Ab Sonntag den 30.05.2021 wird es lockerer.

Am Freitag den 28.05.2021 waren es fünf Werktage in Folge, dass die Inzidenzgrenze von 50 im Kreis Neuwied unterschritten worden war. Daher treten ab Sonntag den 30.05.2021 weitere Lockerungen in Kraft. Hier eine Übersicht, in Welchen Bereichen welche Lockerungen gelten. Vielen Dank hierfür an Herrn Frank Laupichler, den Leiter des Ordnungsamtes.

Gastronomie (§ 7 der 21. CoBeLVO)

  • Öffnung der Innenbereiche der gastronomischen Einrichtungen

Voraussetzungen:

  • Bewirtung nur an Tischen
    • kein Thekenbetrieb
    • Kontaktbeschränkung (max. 5 Personen aus 2 Haushalten; Kinder bis 14 Jahre und Geimpfte und Genesene zählen nicht mit)
    • Kontakterfassung
    • Vorausbuchungspflicht
    • Testpflicht

Sport (§ 10 der 21. CoBeLVO)

  • Amateur-und Freizeitsport außerhalb und innerhalb von Sportanlagen in Gruppen bis maximal 10 Personen plus einem Trainer/Trainerin

Voraussetzungen:

  • Mindestabstand zwischen den Teilnehmern 3 m (soweit nicht aus demselben Hausstand)
    • pro Person muss eine Trainingsfläche von 40 m² zur Verfügung stehen
    • Testpflicht und Kontakterfassung in geschlossenen von Sportanlagen

Freizeit (Paragraf 11 der 21.CoBeLVO)

  • Öffnung von Spielhallen, Spielbanken und Wettvermittlungsstellen

Voraussetzungen:

  • Abstandsgebot
    • Maskenpflicht (qualifizierte medizinische Gesichtsmaske oder FFP 2 oder gleicher Standard)
    • Kontakterfassung
    • Vorausbuchungspflicht
    • Testpflicht

Musik- und Kunstunterricht (§ 14 der 21. CoBelVO)

  • Gruppenunterricht bis zu 10 Personen plus eine Lehrperson im Freien

Voraussetzung:

  • Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 Satz 1

Kultur (§ 15 der 21. CoBeLVO)

  • Betrieb öffentlicher und gewerblicher Kultureinrichtungen im Innenbereich

Voraussetzungen:

  • maximal 100 Zuschauerinnen und Zuschauer
    • Einhaltung des Abstandsgebotes aus § 1 Abs. 2 Satz 1 (Ausnahme: gleicher Hausstand)
    • Maskenpflicht (qualifizierte medizinische Gesichtsmaske oder FFP 2 oder gleicher Standard) – entfällt am Sitzplatz –
    • Kontakterfassung
    • personalisierte Zuteilung eines Sitzplatzes nach festgelegtem Sitzplan
    • Testpflicht
  • Probenbetrieb der Breiten- und Laienkultur, Gruppen bis zu 10 Personen plus leitende Person im Freien

Voraussetzung:

  • Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 Satz 1