Die Arbeiten fangen, gemäß neuer Informationen, erst am Di. den 22.01.2019 an.